Saison 2019/20 – Spieltag 37: Adler Mannheim – Grizzlys Wolfsburg [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Michael Klein, Gordon Schukies
Linienrichter:
Christoffer Hurtik, Robert Schelewski

Zusammenfassung:

Endergebnis: 3 2
Strafzeiten Adler Mannheim Grizzlys Wolfsburg
2 Min. 2 3
Gesamt: 4 Min. 6 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
0:13 Tor 1:0 Tor: Adler Mannheim
#22 Matthias Plachta (Assist: #89 David Wolf)
8:08 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#89 David Wolf (Adler Mannheim)
11:13 Tor 1:1 Tor: Grizzlys Wolfsburg
#4 Garrett Festerling (Assist: #93 Spencer Machacek, #61 Alexander Johansson)
18:52 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Halten
#7 Dominik Bittner (Grizzlys Wolfsburg)
19:00 Tor 2:1 Tor: Adler Mannheim
#61 Tommi Huhtala (Assist: #22 Matthias Plachta, #6 Joonas Lehtivuori)
19:24 Tor 2:2 Tor: Grizzlys Wolfsburg
#18 Anthony Rech (Assist: #46 Mathis Olimb, #11 Brent Aubin)
2. Drittel
35:03 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Spielverzögerung
#46 Mathis Olimb (Grizzlys Wolfsburg)
39:53 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#4 Chad Billins (Adler Mannheim)
3. Drittel
49:28 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#95 Fabio Pfohl (Grizzlys Wolfsburg)
57:19 Tor 3:2 Tor: Adler Mannheim
#21 Nicolas Krämmer (Assist: #33 Borna Rendulic, #37 Thomas Larkin)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.