Saison 2022/23 – Spieltag 1: Adler Mannheim – Schwenninger Wild Wings [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Benjamin Hoppe, Marian Rohatsch
Linienrichter:
Christoffer Hurtik, Tim Heffner

Zusammenfassung:

Endergebnis: 1 2
Strafzeiten Adler Mannheim Schwenninger Wild Wings
2 Min. 4 4
5 Min. 1 1
Gesamt: 13 Min. 13 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
8:49 Tor 0:1 Tor: Schwenninger Wild Wings
#55 John Ramage (Assist: #40 Ken Andre Olimb, #70 Miks Indrasis)
10:30 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Check gegen die Bande
#11 Taro Jentzsch (Adler Mannheim)
2. Drittel
30:31 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Check gegen die Bande
#68 Fabrizio Pilu (Adler Mannheim)
30:31 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#55 John Ramage (Schwenninger Wild Wings)
30:31 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#14 Jordan Szwarz (Adler Mannheim)
36:48 Strafzeit: 5 Minuten 5 Minuten Strafe: Faustkampf
#78 William Weber (Schwenninger Wild Wings)
36:48 Strafzeit: 5 Minuten 5 Minuten Strafe: Faustkampf
#89 David Wolf (Adler Mannheim)
37:44 Tor 0:2 Tor: Schwenninger Wild Wings
#26 Brandon Defazio (Assist: #40 Ken Andre Olimb, #70 Miks Indrasis)
3. Drittel
40:36 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Behinderung
#26 Brandon Defazio (Schwenninger Wild Wings)
43:50 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Behinderung
#76 Arkadiusz Dziambor (Adler Mannheim)
46:36 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#96 Tyson Spink (Schwenninger Wild Wings)
49:12 Tor 1:2 Tor: Adler Mannheim
#11 Taro Jentzsch (Assist: #18 Luca Tosto)
53:49 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Cross-Check
#78 William Weber (Schwenninger Wild Wings)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.