Saison 2022/23 – Spieltag 22: Bietigheim Steelers – Kölner Haie [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Sean MacFarlane, Zsombor Palkövi
Linienrichter:
Joshua Römer, Yannik Koziol

Zusammenfassung:

Endergebnis: 2 5
Strafzeiten Bietigheim Steelers Kölner Haie
2 Min. 5 4
Gesamt: 10 Min. 8 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
0:51 Tor 0:1 Tor: Kölner Haie
#36 Andreas Thuresson (Assist: #77 Alexander Roach)
4:59 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Haken
#21 Mark Olver (Kölner Haie)
11:18 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#40 Julian Chrobot (Kölner Haie)
2. Drittel
20:26 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Behinderung
#18 Mathew Maione (Bietigheim Steelers)
23:15 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#40 Tim Schüle (Bietigheim Steelers)
26:06 Tor 1:1 Tor: Bietigheim Steelers
#12 C.J. Stretch
26:30 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#22 Maximilian Glötzl (Kölner Haie)
31:53 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Spielverzögerung
#55 Chase Berger (Bietigheim Steelers)
35:18 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#24 Maximilian Renner (Bietigheim Steelers)
36:28 Tor 1:2 Tor: Kölner Haie
#16 Jason Bast (Assist: #50 Alexander Oblinger, #7 Nicholas Bailen)
36:28 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Hoher Stock
#57 Daniel Weiß (Bietigheim Steelers)
37:32 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Halten
#57 Brady Austin (Kölner Haie)
37:59 Tor 1:3 Tor: Kölner Haie
#15 Louis-Marc Aubry (Assist: #36 Andreas Thuresson)
3. Drittel
50:09 Tor 2:3 Tor: Bietigheim Steelers
#71 Michael Keränen (Assist: #55 Chase Berger, #23 Jimmy Martinovic)
56:18 Tor 2:4 Tor: Kölner Haie
#10 Jonathan Matsumoto (Assist: #39 Landon Ferraro)
59:20 Tor 2:5 Tor: Kölner Haie
#16 Jason Bast (Assist: #26 David McIntyre, #9 Maximilian Kammerer)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)

Ein Kommentar

  1. Anmerkung zum Tor bei 36:28:
    Das Tor wurde während eines Powerplays bei angezeigter Strafe gegen Daniel Weiß erzielt.

    Die bereits laufende Strafe gegen Maximilian Renner war damit vorzeitig beendet. Der Spieler Daniel Weiß musste seine Strafe im Anschluss an den Treffer antreten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert