Saison 2022/23 – Spieltag 22: EHC Red Bull München – Augsburger Panther [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Bastian Steingroß, André Schrader
Linienrichter:
Marius Wölzmüller, Tim Heffner

Zusammenfassung:

Endergebnis: 3 2
Strafzeiten EHC Red Bull München Augsburger Panther
2 Min. 4 3
Gesamt: 8 Min. 6 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
4:31 Tor 1:0 Tor: EHC Red Bull München
#8 Austin Ortega (Assist: #70 Maximilian Daubner, #42 Yasin Ehliz)
4:51 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#16 Konrad Abeltshauser (EHC Red Bull München)
14:46 Tor 2:0 Tor: EHC Red Bull München
#12 Benjamin Smith (Assist: #88 Julian Lutz, #44 Zachary Redmond)
2. Drittel
24:08 Tor 2:1 Tor: Augsburger Panther
#11 Adam Payerl (Assist: #71 Marcel Barinka, #19 Andrew LeBlanc)
24:55 Tor 2:2 Tor: Augsburger Panther
#37 Terry Broadhurst (Assist: #12 Mirko Sacher, #74 Vincent Saponari)
31:49 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#11 Adam Payerl (Augsburger Panther)
31:49 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Übertriebene Härte
#82 Christopher DeSousa (EHC Red Bull München)
33:57 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Stockschlag
#19 Andrew LeBlanc (Augsburger Panther)
39:49 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Cross-Check
#11 Adam Payerl (Augsburger Panther)
3. Drittel
41:48 Tor 3:2 Tor: EHC Red Bull München
#20 Andreas Eder (Assist: #44 Zachary Redmond, #11 Frederik Tiffels)
46:35 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Haken
#91 Filip Varejcka (EHC Red Bull München)
50:48 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#16 Konrad Abeltshauser (EHC Red Bull München)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert