Saison 2022/23 – Spieltag 22: Löwen Frankfurt – Pinguins Bremerhaven [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Benjamin Hoppe, Gordon Schukies
Linienrichter:
Dominic Kontny, Kai Jürgens

Zusammenfassung:

Endergebnis: 2 1
Strafzeiten Löwen Frankfurt Pinguins Bremerhaven
2 Min. 3 1
Matchstrafe 0 2
Gesamt: 6 Min. 52 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
16:30 Tor 1:0 Tor: Löwen Frankfurt
#78 Dominik Bokk (Assist: #17 Carter Rowney, #55 Davis Vandane)
19:17 Tor 1:1 Tor: Pinguins Bremerhaven
#26 Dominik Uher (Assist: #57 Alexander Friesen)
2. Drittel
28:00 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Stockschlag
#17 Carter Rowney (Löwen Frankfurt)
30:48 Matchstrafe (25 Minuten) Matchstrafe: Check gegen den Kopf
#89 Antti Tyrväinen (Pinguins Bremerhaven)
34:48 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Stockschlag
#78 Dominik Bokk (Löwen Frankfurt)
38:48 Matchstrafe (25 Minuten) Matchstrafe: Check gegen den Kopf
#34 Philip Samuelsson (Pinguins Bremerhaven)
3. Drittel
42:28 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Beinstellen
#57 Alexander Friesen (Pinguins Bremerhaven)
43:29 Tor 2:1 Tor: Löwen Frankfurt
#61 David Elsner (Assist: #78 Dominik Bokk, #55 Davis Vandane)
55:32 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Haken
#9 Jerry D’Amigo (Löwen Frankfurt)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert