Saison 2023/24 – Spieltag 22: Eisbären Berlin – Iserlohn Roosters [Nachbericht]

Hier geht’s zum Vorbericht.

Hauptschiedsrichter:
Marian Rohatsch, Marc Iwert
Linienrichter:
Nikolaj Ponomarjow, Tobias Treitl

Zusammenfassung:

Endergebnis: 0 3
Strafzeiten Eisbären Berlin Iserlohn Roosters
2 Min. 2 1
Gesamt: 4 Min. 2 Min.

Spielverlauf:

Zeit Ereignis Spieler/Team
1. Drittel
16:01 Tor 0:1 Tor: Iserlohn Roosters
#91 Michael Dal Colle (Assist: #19 Andrew LeBlanc, #24 Mitch Eliot)
17:16 Tor 0:2 Tor: Iserlohn Roosters
#10 Tyler Boland (Assist: #77 Tim Bender, #16 Hubert Labrie)
2. Drittel
35:29 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Halten
#77 Tim Bender (Iserlohn Roosters)
3. Drittel
42:15 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Stockschlag
#28 Patrice Cormier (Eisbären Berlin)
44:43 Strafzeit: 2 Minuten 2 Minuten Strafe: Haken
#86 Maximilian Heim (Eisbären Berlin)
58:55 Tor 0:3 Tor: Iserlohn Roosters
#10 Tyler Boland (Assist: #18 Eric Cornel, #91 Michael Dal Colle)

Was bedeuten die Symbole? (Erklärung)